Blog

Diese Vorteile erzielt eine Mitarbeiter-App in großen Unternehmen
30
Aug 2022

Diese Vorteile erzielt eine Mitarbeiter-App in großen Unternehmen

Mitarbeiter-Apps können auch in großen Unter­nehmen viel bewegen: Gerade hier ist es in der Regel besonders wichtig, für Mitarbeitende ein Um­feld zu schaffen, in dem sie lang­fristig bleiben wollen und können! Neben den vielen mess­baren Vorteilen, die eine Mitarbeiter-App mit sich bringt, spielen auch weiche Faktoren eine große Rolle. Die Förder­ung der Unter­nehmens­kultur, die Be­kräftigung der Marken­identität und die (mobile) Unternehmens­kommunikation, die sowohl Schreib­tisch-Mitarbeitende als auch Non-Desk-Worker erreicht. Mit der Hilfe einer Mitarbeiter-App priorisiert Deine Unter­nehmens­führung weiche Faktoren und sorgt dafür, dass Hand­lungs­weisen und Ver­halten Deiner Mitarbei­tenden lang­fristig im Einklang mit den Unternehmens­zielen stehen!

Vor welchen Heraus­forderungen stehen große Unternehmen dabei und was bewirkt eine Mitarbeiter-App? In diesem Artikel zeigen wir Dir, was Mitarbeiter-Apps in großen Unternehmen bewirken können!

Diese Hindernisse müssen große Unternehmen bewältigen

Gerade für große Unternehmen ist es oft­mals eine Heraus­forderung, die Unter­nehmens­kultur durch­gängig zu fördern und eine Marken­identität herzu­stellen. Mitarbeitende über­nehmen keine Handlungs­weisen, weil sie schlicht und einfach nicht wissen, wie sie sich im Ein­klang mit dem Unternehmen verhalten können. Ver­stärkend kommt hinzu, dass Mitarbeitende teil­weise nicht klassisch im Büro arbeiten, sondern mobil unter­wegs sind. Das führt in der Konsequenz dazu, dass eine Marken­identität oft gar nicht existiert und die Unternehmens­kultur nur schwer durchsetz­bar ist.

Eine zusätzliche Heraus­forderung, vor der besonders große Unternehmen stehen, ist eine Ver­netzung, die Standort-, Abteilungs- oder Team­grenzen überwindet. Mitarbeitende aus dem Marketing wissen oft z. B. nicht, wer eigentlich für die IT zuständig ist. Non-Desk-Mitarbeitende haben anderen Info’s als Büro­mitarbeitende. Ver­antwortungs­bereiche sind demnach un­durch­sichtig, Ansprech­personen müssen erst ausfindig gemacht werden. Die soziale Kompo­nente, die eine gute Vernetzung mit sich bringt, kommt voll­ständig abhanden.

Neben der Vernetzung in großen Unternehmen ist oft auch die Kommuni­kation erschwert. Häufig liegt das an verschiedenen Gesell­schaften und/oder Stand­orte sowie einer generell hohen Anzahl an Mitarbei­tenden. Dabei er­füllen sie die unterschied­lichsten Rollen. Gerade in großen Unternehmen ist die Wahr­schein­lichkeit hoch, dass nicht jeder Deiner Mitarbeitenden am Schreib­tisch sitzt. Eine einheit­liche interne Kommuni­kation, die ziel­gerichtet, personali­siert und inter­aktiv ist, braucht deswegen das richtige Tool und muss gut geplant werden!

Das wird durch eine Mitarbeiter-App für große Unternehmen besser

Grundvoraussetzung für eine funk­tionierende Unter­nehmens­kultur und eine aus­geprägte Marken­identität sind u. a. der Zugriff auf wesent­liche Informa­tionen wie Werte, Ziele und Visionen. Bei mehreren hundert oder tausend Mitar­beitenden müssen große Unternehmen ein viel­fältiges Informa­tions­bedürfnis abdecken: Da können die Info’s zum Marken­kern oder den Allein­stellungs­merkmalen schon mal untergehen. Wenn Mitarbeitende also gut platzierte Inhalte zum Unternehmen über eine Mitarbeiter-App zuge­spielt be­kommen, dann fällt es ihnen auch einfacher, diese zu leben. Ein Vorteil dabei: Jeder hat durch den Zugriff vom privaten Smart­phone aus die gleiche Informations­grundlage. Je mehr Deiner Mitarbeitenden die Unternehmens­kultur vorleben, desto einfacher wird es auch den übrigen fallen! Dabei hilft auch die Über­setzungs­funktion der Mitarbeiter-App, die dafür sorgt, dass Dein Unter­nehmen digital un­kompliziert mehr­sprachig kommunizieren kann. Denn die Bildung Eurer Marke soll nicht an Sprach­kompetenzen scheitern! So können alle gemeinsam kulturelle Werte mitge­stalten.

Eine Mitarbeiter-App fördert auch die Ver­netzung erheblich. Das Mitarbeiter­verzeichnis bietet die Möglich­keit, sich bei Interesse gegen­seitig zu folgen und so die Verbindung zu der Kolleg­schaft aufrecht­zuerhalten. Mitarbeitende wissen, wer wofür zuständig ist und können darüber hinaus die Expertise von Kolleginnen und Kollegen einsehen: So ist die richtige Ansprech­person bei bevorstehenden Hürden immer schnell erreicht. Ein Chat, der eins zu eins oder in der Gruppe funktioniert, fördert die unter­nehmens­weite Vernetzung zu­sätzlich. Gruppen schaffen Möglich­keiten zum interessen­bezogenen Austausch, z. B. zu den Themen Fahr­gemeinschaften, Betriebs­sport oder Tausch­börse.

Kommunikation gelingt dank einer Mitarbeiter-App für große Unternehmen entweder unternehmens­weit oder ziel­gerichtet nach Team, Abteilung oder Standort: So oder so wird die IK dabei die richtige Ziel­gruppe er­reichen! Egal, wo sich Deine Mitarbeitenden dabei be­finden. Das hört sich gut an? Möglich wird das Ganze durch viel­fältige Inhalte, wie Neuig­keiten, Videos oder Bilder, die über die Platt­form publi­ziert werden. Deine Mitarbeitenden haben dabei die Möglich­keit, neben verpflich­tenden Kanälen (Geschäfts­leitung, FAQ etc.), auch nach Interesse zu abonnieren und so ihren ganz eigenen Feed zu persona­lisieren. Der Activity Stream fördert die unter­nehmens­weite Transpa­renz: Likes, Kommentare etc. sorgen dabei für Inter­aktion. Bei dringenden Mitteilungen hat die IK die Möglich­keit diese schnell und ziel­gerichtet per Push-Mitteilung direkt auf das Handy Deiner Mitarbei­tenden zu senden. Insgesamt haben dabei alle Inhalte eine besonders hohe Relevanz für Deine Mitarbei­tenden! So wird die neue Mitarbeiter-App garantiert akzeptiert.

Fazit

Mitarbeiter-Apps sind perfekt für große Unter­nehmen zuge­schnitten: Sie bringen jede Menge praktische, moderne Funk­tionen mit sich und tragen auch maß­geblich zur Förderung von weichen Faktoren bei! Die Förderung der Unternehmens­kultur, Ver­netzung und Kommuni­kation werden dabei groß­geschrieben. Non-Desk-Mitarbeitende und Büro­mitarbeitende haben dieselbe Wissens­grundlage. Die Mitarbeiter-App bringt dabei alle Voraus­setzungen mit sich, um als akzep­tiertes und gern ge­nutztes System lang­fristig im Unter­nehmen verankert zu werden!

Dein Unternehmen möchte eine Mitarbeiter-App einführen? Dann vereinbare hier einen Termin mit uns und profitiere von unserer lang­jährigen Erfahrung im Bereich der Mitarbeiter-Apps!

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen