Blog

Vorteile einer Mitarbeiter-App für Stadtwerke
18
Jul 2022

Vorteile einer Mitarbeiter-App für Stadtwerke

Stadtwerke, Entwässerungs­betriebe, Energie­dienst­leister oder Verkehrs­betriebe – sie alle zählen zu den Energie- und Versorgungsunternehmen und sind echt Umsorger für die Bevölker­ung. Die Mitarbei­tenden sind in den unterschied­lichsten Bereichen tätig, vom Service­techniker bis zum Bus­fahrer, und haben dennoch eine Gemeinsam­keit: Sie alle sitzen nicht am Schreib­tisch, während sie ihren Job ausführen. Dabei sind sie oft­mals ver­teilt und arbeiten über­wiegend mobil. Entsprechend wichtig ist die in­terne Kommuni­kation, um alle Person­en mit notwen­digen Informa­tionen zu ver­sorgen und einen reibungs­losen Ab­lauf zu garan­tieren. Warum eine Mitarbeiter-App in Stadtwerken den ent­scheidenden Unter­schied ausmachen kann, erklären wir hier!

Das müssen Stadtwerke bewältigen

Energie- und Versorgungsbetriebe stehen dabei immer wieder vor Heraus­forderungen: Die Nutzung von analogen Kommuni­kations­kanälen erschwert die Erreich­barkeit der gesamten Beleg­schaft. Dazu kommen mehrere Stand­orte und eine Beleg­schaft mit viel­fältigen Auf­gaben. Unterschied­liche Ziel­gruppen im Unternehmen haben häufig auch sehr unterschied­liche Anforder­ungen an eine Mitarbeiter-App. Dadurch wird es auch schwer, die Unter­nehmens­kultur konti­nuierlich zu vermitteln.

Austausch und Vernetzung unter­einander laufen zudem oft über private Kanäle. Das verwundert nicht, da mobile Mitarbeitende oftmals nicht mal über eine unter­nehmens­bezogene E-Mail-Adresse verfügen.

Auch der Zugriff auf sicher­heits­relevante Informationen ist für die mobilen Mit­arbeitenden im Arbeits­alltag nicht ganz einfach. Sie haben oft einfach keinen direkten Zugang zu diesen. Gerade dieser Zugang kann jedoch Sicher­heits­risiken im Arbeits­alltag stark reduzieren.

Dabei unterstützt eine Mitarbeiter-App Stadtwerke

Wir sind uns einig: Die Nutzung von privaten Kommunikations­kanälen, Telefon­nummern oder E-Mail-Adressen sollte der Vergangen­heit angehören. Nun fragst Du Dich, wie Dein Unter­nehmen dann eine Beleg­schaft erreichen soll, die so vielfältig ist? Eine Mitarbeiter-App für Stadtwerke oder andere Energie- und Versorgungsbetriebe sorgt dafür, dass die Erreich­barkeit durch eine mobile App und die Nutzung am Desktop-PC immer gegeben ist. So können dringende Up­dates, wie Unwetter­warnung, Um­leitungen oder andere Verkehrs­meldungen, direkt per Push-Benach­richtigung auf das Handy Deiner Mitarbeitenden gelangen – und das über einen arbeits­konformen Kanal. Neben wichtigen Sicherheits­richtlinien stehen auch Service-Updates oder Weiter­bildungs­module jederzeit für alle bereit, egal ob am Schreib­tisch oder auf Montage.

Obendrein gewinnt Dein Unter­nehmen mit einer Mitarbeiter-App die Möglich­keit auf eine ziel­gruppen­gerechte und nah­bare Kommunikation: Entweder unter­nehmens­weit oder ganz gezielt nach Standort, Team oder Schicht. Dabei können Informations­kanäle (z. B. Betriebs­rat, Geschäfts­führung) vom Unternehmen vor­definiert werden. Außerdem haben Mitarbeitende auch die Möglich­keit, nach persönlichem Interesse weitere Kanäle auszu­wählen (z. B. Be­triebs­sport). So sind sie in der Lage, am Geschehen teil­zunehmen, auch wenn sie nicht tag­täglich ins Büro kommen.

Unterm Strich fördern die interaktiven Kanäle auch die Vernetzung in der Kolleg­schaft. Durch Interaktion unter Bei­trägen (Kommentare, Likes etc.) und der Möglich­keit direkt miteinander zu chatten, wird eine zusätzliche Gelegen­heit ge­boten im Unternehmen enger zusam­men­zurücken. Über das Mit­arbeiter­verzeichnis können sich Kolleginnen und Kollegen gegenseitig folgen und unkompli­ziert die richtige Ansprech­person finden, indem sie z. B. nach der gewünschten Expertise filtern.

Fazit

Mobile Mitarbeitende in der Fläche oder auf Montage haben qualitative Werk­zeuge für die Arbeit verdient – auch wenn es um Sachen interne Kommuni­kation geht! Denn auch sie können in die unternehmens­interne Kom­muni­kation einge­bunden werden – über eine Mitarbeiter-App, die schnell und einfach über das Handy zugäng­lich ist.

Eine lebendige und visuelle Kommuni­kation, die zeit­gemäß und agil ist, wird über die Mitarbeiter-App für Stadtwerke fest im Arbeits­alltag verankert und trägt damit auch zum Kultur­wandel bei. Die digitalen Beiträge erreichen dabei die gesamte Beleg­schaft in Echtzeit – vom Techniker bis zur Administration.

Der Energieversorger Westfalen Weser profitiert bereits von den viel­fältigen Vorteilen: Weniger Such­aufwand, transparente Kommunikation, ein einfacher Austausch und ein übersicht­licher Zugriff auf das unternehmens­interne Wissen. Dein Unternehmen möchte die Kommunikation ebenfalls auf ein neues Level heben? Dann kontaktiere uns und vereinbare einen Termin mit uns! Wir unterstützen Dein Unternehmen mit unserer lang­jährigen Erfahrung, die wir bei der Einführung von Mitarbeiter-Apps in Energie- und Versorgungs­unternehmen gesammelt haben.

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen