Intranet Blog

Die besten Intranet-Anbieter aus Deutschland
09
Mai 2023

Die besten Intranet-Anbieter aus Deutschland

Es gibt einige Intranet-Anbieter aus Deutschland: Sie alle bieten Intranets Out-of-the-box! Dabei sind die Intranets zentrale Anlaufstelle fĂŒr Informationen und Wissen, senden Nachrichten im Unternehmen aus und bieten unterschied­liche Funktionen fĂŒr Austausch und Vernetzung! Dabei unterscheiden sie sich jedoch oft in ihrem Schwer­punkt der Funktionen.

Damit Du einen Über­blick beliebter Intranet-Anbieter aus Deutschland be­kommst, findest Du hier einen Einblick in Intranet-Lösungen, die bereits von vielen Unternehmen genutzt werden und dabei auch gut funktionieren!

Staffbase

Als mobile Plattform fĂŒr Kommunikation setzt Staffbase den Fokus auf die Organisation und Bereitstellung von redak­tionellen Inhalten. Dabei ist die Plattform hoch­gradig individuali­sierbar und bietet eine gute Integration in die Welt von Microsoft 365.

Über den Anbieter

Staffbase wurde 2014 gegrĂŒndet und hat seinen Hauptsitz in Chemnitz. In­zwischen arbeiten ĂŒber 850 Personen bei Staffbase. Im Fokus der internen Kommunikations­plattform stehen grĂ¶ĂŸere Unter­nehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden.

Kunden von Staffbase sind z. B. die Stadtwerke Krefeld, die Berliner Verkehrs­betriebe (BVG) oder Vöslauer. Die Plattform erreicht dabei 15 Millionen Nutzende weltweit.

Über die Kosten

Die Plattform gehört aufgrund der hohen Produkt­reife eher zu den hoch­preisigen Systemen.

Haillo

Haiilo zeichnet sich als Social Intranet durch das ĂŒbersicht­liche Design und die intuitive Bedienung aus. Die Bereiche News, Vernetzung und Wiki bieten Unter­nehmen einen hohen Mehr­wert. Dabei legt Haiilo den Fokus auf mobile first, damit Funktionen am Desktop oder ĂŒber die native App genutzt werden können.

Über den Anbieter

Haiilo wurde im Jahr 2010 in Hamburg gegrĂŒndet und beschĂ€ftigt derzeit 300 Mitarbeitende an welt­weit 5 Standorten. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Bereit­stellung von Software­lösungen fĂŒr Unternehmen mit einer Mit­arbeitenden­zahl zwischen 500 und 10.000.

Zu den Kunden von Haiilo gehören unter anderem der Energie­konzern Iqony, die Versicherungs­gruppe Barmenia und die Zeppelin-UniversitÀt. Das System von Haiilo nutzen welt­weit etwa 3,5 Millionen User.

Über die Kosten

Die Kosten fĂŒr die Software unter­scheiden sich je nach Paket und liegen dabei im mittleren Bereich.

XELOS

Die Intranet-Suite XELOS bietet einen großen Umfang in Sachen Funktionen an: Im Kern werden Nachrichten und digitale Arbeits­rĂ€ume angeboten, weitere Funktionen können durch lizenzier­bare Module (z. B. CRM) hinzu­gefĂŒgt werden. Gerade die IT-Sicherheit und der Daten­schutz unterliegen dem hohen Anspruch von XELOS.

Über den Anbieter

Das Unternehmen XELOS besteht seit dem Jahr 2005 und hat seinen Sitz in Wiesbaden. Es beschÀftigt etwa 15 Mitarbeitende. Die angebotene Software­lösung richtet sich an Unternehmen mit einer Anzahl zwischen 100 und 1.000 Mitarbeitenden.

Kunden von XELOS sind unter anderem Salt and Pepper, der Flughafen Weeze und der Projekt­trĂ€ger JĂŒlich. Weltweit nutzen ungefĂ€hr 250.000 User das System.

Über die Kosten

Dabei ist die Software eher hochpreisig einzuordnen.

PIIPE

Der Fokus des Social Intranets PIIPE liegt auf statischem Content, inter­aktiven Lern­kursen, Wissens­kanÀlen und personalisier­baren News. Durch integrier­bare Open-Source-Lösungen kann der Umfang der Funktion flexibel erweitert werden. Ein Hosting kann auf unternehmens­eigenen Servern oder in der Cloud laufen.

Über den Anbieter

Hinter PIIPE steckt der Anbieter NEOCOSMO. 2014 gegrĂŒndet, mit Sitz in SaarbrĂŒcken, hat das Unter­nehmen aktuell ĂŒber 20 Mitarbeitende. Die Plattform PIIPE richtet sich an Unternehmen, die zwischen 500 und 3.000 Mitarbeitende beschĂ€ftigen.

Kunden von PIIPE sind u. a. FESTO, die Hochschule Kempten oder die Deutsche Renten­versicherung Baden-WĂŒrttemberg.

Über die Kosten

Dabei ist das System recht kostengĂŒnstig.

Fazit

Jetzt hast Du einen Überblick ĂŒber einige Intranet-Anbieter aus Deutschland bekommen und kannst Dir besser vorstellen, wie die Intranet-Lösungen aussehen! Dennoch gibt es sicherlich noch viel mehr zu wissen, bevor eine ernsthafte Auswahl der besten Intranet-Software fĂŒr Dein Unternehmen stattfinden kann. Einen vertieften Einblick in die Software, die wichtigsten Funktionen und ihre Preise geben wir Dir gerne in einem persönlichen GesprĂ€ch. Vereinbare einfach einen Termin mit uns und wir schaffen Transparenz!

NatĂŒrlich gibt es auch vielversprechende Newcomer! Du willst weitere Lö­sungen kennenlernen? Dann schau mal hier vorbei! Dort findest Du einen umfang­reichen Überblick von Social Intranets und Mitarbeiter-Apps. Oder lad Dir unser Whitepaper zum Thema Softwarevergleich runter!